Modul Grundwassermodellierung

Grundwassermodellierung

Inhalte

  • Fragestellungen aus der wasserbaulischen Entwurfpraxis
  • Grundlagen der Strömungs- und Transportprozesse im Untergrund
  • Modellbildung, Prozess und Skala
  • Analytische und Numerische Verfahren
  • Parameterbestimmung / Pumptests
  • Mehrdimensionale Strömungsprobleme
  • Teilgesättigte Wasserbewegung
  • Fallbeispiele
    • Fluß-Grundwasser-Wechselwirkungen
    • Auswirkungen einer Baumaßnahme auf das Grundwasserregime: Baugrube, Grundwasserdükerung
    • Spezielle Probleme im Bereich von Schleusen
    • Ungesättigte Bodenzone: Dammdurchsickerung, Kapillarsperren
    • Auswirkungen einer Deichrückverlegung auf die Grundwasserdynamik in Flußauen